< Tätigkeit

Tätigkeit in 2012 und 2013

  1. Ablauf der Prozessionen in ihrer ursprünglichen Form unterstützen
  2. Pflege des Besinnungsweges
  3. Naturschule: drei Tage unterwegs mit Kindern in unserem Tale
  4. Aktion: Portiunkulabirne (1. Sonntag im August)
  5. Aktion: Kräuterweihe (Hochunserfrauentag)
  6. Erhebung der Sextner Mundart
  7. Ausstellung der Auswanderertafeln (am Kirchweihsonntag)
  8. Gestaltung des Kultortes rund um den Schalenstein (Einweihung im Frühling 2013)
  9. Kurs: Trockenmauern neu ordnen (Herbst 2012)
  10. Belebung des Einzuges am Palmsonntag