Über uns

Unser Verein wurde am 02. Juni 2012 im Haus Sexten im Rahmen einer fröhlichen Feier offiziell gegründet.
Der eigentliche Grund dafür, dass in Sexten eine Heimatpflegegruppe ins Leben gerufen wurde, ist die Tatsache, dass es im gesamten Pustertal bisher nur drei solcher Gruppen gab und wir der Meinung waren, dass vor allem Sexten, das Dorf am Fuße der Drei Zinnen, seine Kultur bewusst pflegen sollte, damit sie nicht durch die vielen Einflüsse von außen völlig verloren geht.

Urkunde

Zusammensetzung des Vereins

Obfrau
Regina Senfter Stauder
http://heimatpflege-sexten.eu/archiv/obfrau.jpg
Schriftführerin
Edith Happacher
Stellvertreter
Josef Schmiedhofer
Kassierin
Elfriede Pfeifhofer
Rechnungsprüfer
Christina Mair + Elisabeth Holzer
Andreas Rogger Franz Happacher
…und ca. weitere 60 Mitglieder

Satzungen

Vereinsstatuten (.pdf)

Ehrungen

Herr Adolf Fuchs hat sich im Dorf vor allem rund um die Krippen mehr als verdient gemacht. Daher haben wir ihm bei der Jahreshauptversammlung 2013 eine Ehrenurkunde verliehen. Er hat daraufhin eine großartige Schenkung an unseren Verein gemacht: Viele Dias und jede Menge schriftliche Dokumente zum Thema Krippen.